Liebesforschung im Selbstversuch Liebe, Sexualität und Partnerschaft bewusst leben und kultivieren

Das Targnett - Ein Kraftort voller Magie (Tessin, Schweiz)

Rückbesinnung auf das Wesentliche: das "Targnett" ist ein traditionelles Rustico in den Schweizer Alpen. Es in seiner Einfachheit eine tief beruhigende, erdende Wirkung.

Der Alltag lässt einen innert kürzester Zeit los, Handys werden abgeschaltet und vergessen. Mensch sitzt in der Sonne, bestaunt die Berge, lauscht dem Wind in den Bäumen, geniesst eine Tasse Tee und beobachtet Tiere in Wald und Flur bei ihrem Treiben. Oder man schlendert durch die archaische Natur und entdeckt dabei viele kleine Mysterien aus alter Zeit.

Wir laden alte und neue Freunde ein, hier mit uns bewusst Zeit, Potenziale und Lebendigkeit zu teilen, um spielerisch-genussvoll voneinander lernen und miteinander wachsen zu können.

Auch ohne gezielte Bewusstheits- und Körperarbeit ergeben sich Prozessräume oftmals von ganz alleine: im Gespräch, in der Stille, beim Kochen am Feuer, beim Musizieren, Singen und Tanzen. Umso schöner und kraftvoller, wenn hier heilende Prozessräume aktiv geschaffen werden! Menschen, die hier miteinander Zeit verbringen, lernen sich selbst und einander oft in ungeahnter Tiefe kennen. Man wird sich selbst mehr Freund, und auch den anderen gegenüber, selbst wenn man als Fremde angereist ist.

Das Wohnhaus

Das rechte Häuschen ist das Wohnhaus. Es ist einfach ausgebaut und gut isoliert. Es hat drei Stockwerke:

Das Wohnhaus kann mit Feuer beheizt werden und wird auch im Winter kuschelig warm.

Der Tempel

Das linke Häuschen dient als Holzlager und Geräteschuppen. Es hat zwei Stockwerke, wobei das Dachgeschoss zu einem "archaischen" Tempel umfunktioniert werden kann.

Der Tempel ist nicht beheizbar und dient (für Regentage) als Ausweichmöglichkeit, z.B. zum Tanzen oder für Yoga - am liebsten halten wir uns aber sowieso an einem der vielen schönen Plätze in der freien Natur auf!

Umschwung

Auf der Sonnenseite des wunderschönen, verträumten Tals "Leventina" gelegen, präsentiert sich ein wunderbares Bergpanorama über den gesamten Horizont.

Mehr Infos zum Häuschen und dessen Umgebung findet ihr hier: Seminare im Targnett - Begegnungen unter Freunden.

Anreise

Das Targnett befindet sich oberhalb von Faido. Es kann sowohl mit Auto (ca. 2h von Zürich) als auch mit öffentlichem Verkehr (ca. 3h) gut erreicht werden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Freunde aus der Schweiz fahren mit den SBB nach Faido; am besten via Erstfeld, um die wunderschöne alte Gotthardstrecke zu befahren (dies ist erst noch günstiger, als durch den neuen Basistunnel über Bellinzona eine Kehrtwende zu fahren). Von Faido dann mit Bus nach Mairengo Paese. Übrigens: um ein SBB Sparticket zu ergattern (z.B. CHF 13.- ab Zürich), mind. einen Tag im Voraus online buchen mit Zielbahnhof Faido; das zusätzliche Busticket nach Mairengo kostet dann CHF 2.30.

Freunde aus Deutschland fahren zuerst mit der DB nach Airolo - unbedingt genug früh buchen, um ein DB Sparticket zu ergattern, z.B. €29.90 ab Bonn (auch über Nacht)! Von Airolo dann mit den SBB nach Mairengo Paese (dazu in Faido umsteigen auf Bus).

Ab Mairengo 30min malerischer Spaziergang.

Busse nach Mairengo fahren unregelmässig bis ca. 19 Uhr. Falls notwendig ist das Targnett auch ab Faido zu Fuss in ca. 1h zu erreichen (Wanderweg).

Mit Auto

Nach Mairengo fahren, dort Auto gebührenfrei auf Dorfplatz (Recyclingstation) parken. Dann 30min malerischer Spaziergang.

Bei Bedarf kann mit dem Auto auch bis zur Hütte gefahren werden: dazu braucht es aber Fahrerfahrung auf Waldstrassen und ein wendiges, nicht zu tief liegendes Auto. Falls ihr hochfahren wollt, meldet euch vorher bei uns!

Dein Event im Targnett!

Möchtest du die Kraft dieses wunderbaren Ortes selber für einen kleinen und feinen Workshop/Event (z.B. Fasten, Yoga, Wandern) oder einfach "nur" zum Sein nutzen? Wir stellen unser geliebtes Kleinod gerne anderen Menschen zur Verfügung, die dessen Qualitäten zu schätzen wissen.

Da die Handhabung des Häuschens seine Eigenheiten hat, ist die Voraussetzung, dass Monika und/oder Josua ebenfalls anwesend sind während dieser Tage.

Zum Glück sind wir beide sehr flexibel in unserer Terminplanung und nutzen jede Gelegenheit, um im Targnett zu sein. Entsprechend gerne nehmen wir für dich und dein Vorhaben die Rolle der "Caretaker" ein!

Tritt mit uns in Kontakt, um die Details zu besprechen.

Einfach sein - einfach lieben - einfach leben! Wir freuen uns darauf, mit euch im Targnett Zeit zu verbringen!